blank

Reifen erklärt.. Was bedeutet es?
Viele wissen gar nicht, was man alles auf seinem Reifen ablesen kann. Wir haben auf unserem Beispielreifen die wichtigsten Merkmale mit Reifenkreide markiert und werden diese nun genauer erläutern:

Hersteller: in unserem Fall ist es der Reifenhersteller Pirelli

Profilbezeichnung: Name des Profils

Größe: Breite (Bsp.: 225mm), Reifenhöhe im Verhältnis zur Reifenbreite (Bsp.:55), Felgendurchmesser in Zoll (Bsp.:16) des Reifens.

Lastindex: Tragkraft des Reifen (Beispiel: 99 – 775 Kg)

Geschwindigkeitsindex: maximale Höchstgeschwindigkeit (Beispiel: H – 210 Km/h)
Reifenproduktionsdatum (DOT): in unserem Fall Kalenderwoche 27, Jahr 2011

Symbol wintertauglich: Reifen, die ab 2018 produziert wurden, müssen mit dem dreizackigen Alpinsymbol gekennzeichnet werden, bei Reifen, die vor 2018 produziert wurden, reichte die Bezeichnung M+S

extra verstärkt (extraload): Reifen hat eine erhöhte Tragfähigkeit

Radialreifen/schlauchlos: Reifenbauart


Quelle: Instagram